Teilnahme am 1. Dingelstädter Osterlauf

01.04.201814:18
von Leander Mainzer

Am vergangenen Ostersamstag fand in Dingelstädt der 1. Osterlauf statt.

Viele Sportbegeisterte trafen sich für verschiedene Wettkämpfe. Die Veranstaltung wurde als Inklusionslauf durchgeführt, das heißt, viele Sportler mit und ohne Handicap liefen gemeinsam die ausgeschriebenen Laufstrecken.

Auch Justin, Lukas, Jeremy, sowie Vivien und Leander als Mitarbeiter der Einrichtung, nahmen an den sportlichen Herausforderungen teil.

Justin absolvierte gemeinsam mit Vivien eine Laufstrecke von 3km im Rollstuhl. Der Applaus war ihnen im Ziel sicher. Viele Sportler freuten sich und klatschten als die Beiden hochmotiviert die Ziellinie überquerten.

Lukas und Leander wagten die 5km lange Laufstrecke. Nach ca. 30min überquerten sie erfolgreich die ZIellinie.

Für alle gab es abschließend eine Teilnehmermedaille. Eine tolles Erinnerungsstück an einen schweißtreibenden,    aber sehr schönen Nachmittag.

 

Zurück